Rote Bete Carpaccio

Sicher hast du schon einmal auf der Speisekarte von Carpaccio gelesen. Ich mag die italienische Vorspeise am liebsten in der vegetarischen Variante mit Roter Bete.


Infos zum Rezept

Ergibt: 4 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten


Mein Tipp:

Dieses Rezept kannst du sowohl mit bereits gegarter als auch roher Rote Bete zubereiten.


Zutaten

2 Stück Rote Bete
4 EL Ziegenfrischkäse
1 EL Kürbiskerne
3 EL Olivenöl
2 EL fruchtiger Essig (z.B. Cranberry-Balsam)
Salz, Pfeffer


Zubereitung

Die rohe Roten Beten mit einem Küchenhobel in feine Scheiben hobeln. Für die Vinaigrette Olivenöl und Essig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kürbiskerne hacken.

Die Scheiben von der Roten Bete fächerförmig auf den Tellern anrichten und mit der Vinaigrette Marinieren. Die gehackten Kürbiskerne darüber geben und jeweils mit einer Nocke Ziegenfrischkäse finalisieren.

Auf dem Rezeptbild habe ich das Rote Bete Carpaccio mit einer leckeren Ziegenkäse Panna Cotta angerichtet. Das Rezept dazu findest du hier.

1 Kommentar

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.