Kategorie

Italienisch

Kategorie

Selbstgemachter Limoncello ist ein erfrischender und aromatischer Zitronenlikör, der seinen Ursprung an der malerischen Amalfiküste in Italien hat. Dieses einzigartige Getränk, wird aus frisch gepflückten Zitronen, hochprozentigem Alkohol und einer Prise Geduld hergestellt. Er ist nicht nur ein beliebter Digestif in Italien, sondern erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. So wird er auch zum Apero als in einem Limoncello-Spritz verwendet. In diesem Blogpost nehme ich dich mit auf eine kulinarische Reise nach Italien und zeige dir, wie du deinen eigenen Limoncello, abgesehen von der Ziehzeit, im Handumdrehen zu Hause zubereiten kannst. Um diesen erfrischenden Likör selbst herzustellen und zu genießen, ist es wichtig sehr gute Zitronen in Bioquälität zu verwenden, die zwingend eine unbehandelte Schale haben sollten. Mach dich bereit, den Sommer in einem Glas einzufangen und deine Geschmacksknospen mit dem spritzigen Geschmack von Limoncello zu verwöhnen!

Vitello Tonnato stammt aus dem Piemont in Norditalien und wurde erstmals im 19. Jahrhundert serviert. Es ist eine Kombination aus dünn geschnittenem Kalbfleisch (Vitello)…