Pulpo-Salat

Im Sommer darf es gerne ein leichtes Gericht sein. Aus meinem letzten Urlaub in Griechenland habe ich dieses tolle Rezept für einen super leckeren Oktopus-Salat mitgebracht. Genau das richtige Essen für einen Sommerabend.


Infos zum Rezept

Ergibt: 2 Portionen
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten


Mein Tipp:

Besonders lecker schmeckt dieser Salat auf selbst gebackenem Pita-Brot!


Zutaten

550 g gegarter Pulpo
1 rote Paprika
1 kleine rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL Olivenöl
3 EL Weißweinessig
1/2 Bund glatte Petersilie

Pfeffer, Salz
Piment d’Eslepelette


Zubereitung

Pulpo in Scheiben schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Streifen schneiden. Petersilie waschen und hacken.

Paprika waschen, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die vorbereiteten Zutaten in eine Salatschüssel geben.

Olivenöl und Essig hinzugeben. Mit Pfeffer, wenig Salz und etwas Piment d‘Espelette abschmecken. Gut vermengen und schmecken lassen!

Tipp: Dill passt ebenfalls hervorragend dazu!

Ich freu mich auf deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.